Lieferanten

0 Flares 0 Flares ×
    • Handelsmarkenhersteller (Food und Nonfood)
    • Frischwaren-Lieferanten
  • Strategie- und Managementberatung

    Wir unterstützen Unternehmen bei einer Vielzahl von Fragestellungen und Herausforderungen wie zum Beispiel:

    • Verträgt sich die Produktion von Marken und Private Label in ein und demselben Unternehmen?
    • Auf welche Produkt-/Marktkombinationen sollte sich ein Unternehmen konzentrieren?
    • Womit kann ein Private Label-Hersteller sich erfolgreich im Markt positionieren und behaupten – abgesehen vom Preis?
    • Welche Faktoren sind für erfolgreiche Innovation und Veränderung besonders wichtig?
    • Was ist die richtige Strategie, um auf ausländischen Märkten erfolgreich zu sein?

    Für komplexe Themen wie auch bei Überlegungen zur strategischen Ausrichtung des Unternehmens kann es sinnvoll sein, kompetenten, auf praktischer Erfahrung beruhenden Ratschlag – auch als „zweite Meinung“ – einzuholen.
    In bestimmten Fällen werden hierbei unsere Berater als Sparrings-Partner der Geschäftsführung in Entscheidungsprozesse involviert.

    Geschäftsfeldanalyse und Benchmarking

    Für eine sorgfältige Geschäftsfeldanalyse haben wir ein spezifisches Tool entwickelt: „Quick Scan“. Diese standardisierte Analyse, verbunden mit dem Wissen und der Erfahrung aus dem internationalen Private Label-Geschäft, ermöglichten es IPLC, sich ein klares Bild Ihres Unternehmen zu machen.
    Mitarbeiter in Schlüsselpositionen werden anhand eines umfassenden Fragenkatalogs interviewt. Darüber hinaus erfolgt eine Prüfung relevanter interner Unterlagen. Diese Quellen liefern die Informationsgrundlage für die Bestandsaufnahme und Analyse der Ist-Situation, der aktuellen Prozesse, Strukturen und Indikatoren. Im Rahmen eines Benchmarkings wird diese Bestandsaufnahme anschließend mit den best-practices erfolgreicher Private Label-Hersteller verglichen. Die Ergebnisse des Benchmarkings liefern wiederum die Grundlage für Empfehlungen zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit des Unternehmens.
    Auf Wunsch kann diese Analyse ausgeweitet werden auf die Überprüfung der Unternehmens-Strategie, Neueinführung und Vermarktung von Produkten sowie die Analyse des aktuellen Aktivitäten-Portfolios.

  • Marktanalyse und Geschäftsplanung

    Unsere eigene Beratererfahrung und umfangreiches Netzwerk in der Branche nutzend führen wir Marktanalyse-Projekte durch. Darüber hinaus haben wir im Laufe der Jahre eine umfangreiche Datenbank angelegt, welche Einblicke in relevante und aktuelle Informationen bietet. Dies sind wertvolle Informationen für die strategische Entscheidungsfindung und Geschäftsplanung.

    Begleitung und Unterstützung von Mergers & Acquisitions

    Nahezu alle Produktkategorien der Private Label-Industrie sind von Überkapazitäten geprägt. Dies führte in der Vergangenheit zu einer Welle von Fusionen und Übernahmen. Die Konsolidierung in der Private Label-Industrie hat Player geschaffen, die dem Handel bei seiner europäischen Expansion folgen können. IPLC war bei einer Vielzahl von due diligence-Projekten oder Marktanaylsen unterstützend involviert.


    Marktanalyse
    Der Private Label Markt ist weit weniger transparent als der Markt für Markenartikel. Bei Fusionen und Übernahmen ist es daher gerade in der Anfangsphase sehr wichtig, so viele relevante Informationen wie möglich zu sammeln. Hier erweist sich die IPLC Datenbank als wertvolle Informationsquelle. Wir können dabei sowohl den Zugriff auf qualitative wie quantitative Marktinformationen anbieten wir auch detaillierte Einblicke in die Wettbewerbslandschaft.

    Due diligence
    Da die Private Label-Industrie i.d.R auf Basis von Jahreskontrakten arbeitet, ist im Falle einer Fusion bzw. Übernahme ein tiefer Einblick in die Qualität bzw. Nachhaltigkeit des Umsatzes sehr wichtig. IPLC kann bei dieser Fragestellung einen wichtigen Analysebeitrag leisten: Zum einen durch die Prüfung von Kontrakten, Kundenunterlagen und anderen relevanten Dokumenten. Zum anderen durch Befragungen des Managements bzw. auf Wunsch auch durch Befragungen der relevanten Entscheidungsträger im Handel. Auf diesem Wege kann IPLC den „wahren“ Wert sowie den gerechtfertigten Preis eines Unternehmens herausfinden.

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 0 Flares ×